WORKSHOPS BEI IMPRO KÖLN

DIE IMPROWELT ZU GAST IN KÖLN.

Wir lieben internationales Improvisationstheater und deshalb haben wir es uns zur Aufgabe gemacht die besten Künstler:innen aus Deutschland, Europa und der Welt zu Impro Köln zu bringen. An unseren Workshopwochenenden bekommt Ihr die Chance von renommierten Schauspieler:innen zu lernen, gemeinsam mit Ihnen neue Improtechniken zu lernen und wundervolle Menschen zu treffen.

Workshops bei Impro Köln

Sonntag, 01.05.2024 / 13.00

Workshop mit Claudia Behlendorf

(SOLD OUT)

Claudia ist seit vielen Jahren als freischaffende Schauspielerin und Moderatorin hauptberuflich tätig. Ihre zwei überragenden Staatsexamina und eine vielversprechende Karriere als Volljuristin ließ sie einfach links liegen, stürzte sich voll und ganz ins Schauspielbusiness und in eine Ausbildung als Theaterpädagogin, gründete die Affirmative und ist 15 Jahre später so etwas wie Kopf und Herz des Ensembles. Claudia spielt auf der Bühne körperlich, schlagfertig und ist unsere gefeierteste Regisseurin.

Physical Comedy

Einfach mal die Klappe halten. Und das ganze Potential von Mimik, Körper und Moment ausschöpfen. Solo, zu zweit oder in der Gruppe – das Publikum liebt es, wenn auf der Bühne mehr passiert als reden! Und das ist leichter als du denkst! In diesem Workshop schauen wir uns die Tricks und Techniken der Stummfilmmeister wie Buster Keaton, Charlie Chaplin oder Mr. Bean ab. Du bekommst jede Menge konkrete Impulse, Feedback und Übungen, um deinen Körper gekonnt einzusetzen. Am Schluss wirst du mit einem ganz neuen Körpergefühl und Selbstbewusstsein auf der Bühne stehen!
Musik an, Mund zu, Comedy los!

SOLD OUT

Wann?

  • 01.05.2024
    13:00 – 17:00 Uhr

Wo:
Aachener Straße 65

Preis:
89,90 Euro / 69,90 Euro (ermäßigt*)

*Der ermäßigte Beitrag gilt für Azubis, Student:innen und Köln-Pass-Inhaber:innen, sowie Menschen mit finanziellen Engpässen.

Workshops bei Impro Köln

Sa. 04.05 & So. 05.05.2024

Workshop mit
Miriam Piro Noack

(SOLD OUT)

Miriam Piro Noack spielt als Musikerin der Affirmative mehr Improshows als alle anderen Ensemblemitglieder. Mit ihrem geballten Wissen als studierte Schulmusikerin, Pianistin, Chorsängerin und Performerin, bringt sie euch die Kunst des improvisierten Singens näher.

SING DEINEN (IMPRO)SONG

Befreie deine innere Taylor Swift!

In diesem Workshop lernst du die Grundlagen des Improgesangs. Du lernst, wie du aus jeder Situation, jedem Thema und jeder Szene einen Song performst, der eine Singleauskopplung verdient hätte. Neben improvisierten Ohrwurm-Refrains lernst du, aus dem Nichts Strophen und Backgroundgesang zu kreieren.

Du arbeitest außerdem an deiner Bühnenperformance fernab von Text und Stimme. Aber vor allem: singst du ganz viel. Dabei tasten wir uns vorsichtig Schritt für Schritt aus der Komfortzone, denn eins steht bei dem Workshop besonders im Fokus: Spaß am Improgesang entdecken und haben!

SOLD OUT

Wann?

  • Sa. 04.05 & So. 05.05.2024
    jeweils von 11:00 – 18:00 Uhr (inkl. 1 Stunde  Mittagspause)

Wo:
Aachener Straße 65

Preis:
199,90 Euro / 149,90 Euro (ermäßigt*)

*Der ermäßigte Beitrag gilt für Azubis, Student:innen und Köln-Pass-Inhaber:innen, sowie Menschen mit finanziellen Engpässen.

Workshops bei Impro Köln

Fr. 17.05 & Fr. 28.06.2024

Impro-Tools für professionelle Trainings
und Workshops

Annette Krumreihn ist Schauspielerin, zertifizierte Businesstrainerin und Beraterin. Team- und Führungskräfteentwicklung ist ihre Profession, Angewandte Improvisation ist ihr Herzensthema, Menschen und Geschichten sind ihre Leidenschaft. Mit ihrem Ensemble Phönixallee – Düsseldorfs erstes Improtheater und bei Impro Köln steht sie regelmäßig auf der Bühne. Bei Impro Köln ist sie die Ansprechpartnerin für Unternehmen.

Du bist Coach, Trainer:in oder Berater:in?

Du suchst neue Inspirationen für deinen Methodenkoffer? Du möchtest deine Trainings und Workshops mit wirksamen Interventionen anreichern und spielerisch auflockern?

Dann ist dieser Intensiv-Workshop mit Tools und Methoden aus der Angewandten Improvisation genau der richtige für dich. Denn darum geht es:

  • Das Unbekannte annehmen.
  • Im Moment sein.
  • Ja zum Gegenüber sagen.
  • Gut zuhören.
  • Fröhlich scheitern.
  • Geschichten co-kreativ entwickeln.

Kommt dir bekannt vor? Richtig: All das sind hilfreiche Tools und Methoden, um als agiles Team in der VUCA-Welt zu bestehen! Statt darüber am Reißbrett theoretisch zu dozieren, schmeiß dich doch einfach mal mittenrein ins Erleben. Mit Improtheater gelangst du auf dem direktesten und unterhaltsamsten Wege zu ganz neuen Perspektiven und einem positiven Mindset.

Annette Krumreihn gibt dir wertvolle Insights und Tipps, wie du als Workshop- und Trainingsleitung deine Teilnehmenden aktivieren und zu einer bejahenden Haltung motivieren kannst. Sie selbst ist Business-Trainerin mit dem Schwerpunkt Team- und Führungskräfteentwicklung und liebt es, Spaß mit Sinn zu vereinen, um gehirngerechtes Lernen zu ermöglichen.

Wann?

  • Fr. 17.05.2024
    von 15:00 – 18:30 Uhr
    oder
  • Fr. 28.06.2024
    von 15:00 – 18:30 Uhr

Wo:
Aachener Straße 65

Preis:
290,00 Euro / 240,00 Euro (ermäßigt*)

*Der ermäßigte Beitrag gilt für Menschen, die sich gerade in der Gründungsphase befinden. Sowie für Azubis, Student:innen und Köln-Pass-Inhaber:innen, sowie Menschen mit finanziellen Engpässen.

Workshops bei Impro Köln

Sa. 25.05 & So. 26.05.2024

Workshop mit
Gonzalo Rodolico

(easy english)

Gonzalo Rodolico ist in Buenos Aires, Argentinien geboren und seit mehr als 20 Jahren als Clown, Improspieler und Lehrer weltweit unterwegs. Mit seinem Solostück Amorbo begeistert er das Publikum und als Lehrer überzeugt er durch immenses Improwissen und eine einfühlsame Art Clowning, Schauspiel, Storytelling und Impro zu kombinieren. Im Sommer 2024 ist er auf Europatour – Köln ist sein einziger Halt in Deutschland!

Samstag 25.05.2024 / 11:00 – 18:00 Uhr

IMPRO IDENTITY

How do I do what I do?

This seminar will focus on the search for a stage identity in improvisation. In theatrical improvisation, the work is about creating scenes without a pre-written script. In other words, what do you do?

The artist performing as a theatrical improviser simultaneously fulfills three roles: author, director, and performer of those scenes. It is the most complex challenge they face. In this simultaneity, it often happens that the artist is neither one thing nor the other, but rather a mere executor of ideas,

falling into a repetitive and sensationalist dynamic. There’s no identity there, just more of the same. A way of doing things that has likely already been done. We will work on directing and stage performance when improvising or staging improvised works. Tools will be provided to approach each artist’s own identity, focusing on discovering the pleasure of „how to do what is done.“

As someone once said, „Improvisation is a piano that everyone must discover how to play.“

Sonntag 26.05.2024 /11:00 – 18:00 Uhr

BUFFON AND ABSURD

An introduction to grotesque theatre

The students will connect with their more grotesque side, distancing themselves from common and superficial places. A territory where theater originates from the depths that forge the most honest identity of the artist. The work will be approached through two axes: Intellect and Mystery.

Speaking of the buffoon, we are talking about a being marginalized by society, initially due to their physical condition (hunchbacks, dwarves, crippled, etc.). They lived in families with their own rules and in complete autarchy amidst nature (Mystery). As a counterpart, each kingdom had its own buffoon separated from their family. Their job was to amuse the king (the audience). However, through laughter, they spoke the harshest truths, mocking society, those present, and even the king (Intellect). It can be said, therefore, that the buffoon only cares about their own pleasure and enjoyment (a vital tool for the performing artist). They feel no pity for themselves or others. Their morals do not adhere to standards imposed.

Wann?
• 25.05.2024, von 12 – 18 Uhr (inkl. 1 Stunde Mittagspause)
• 26.05.2024, von 11 – 18 Uhr (inkl. 1 Stunde Mittagspause)

Wo:
Aachener Straße 65.

Preis:
Workshops sind unabhängig voneinander buchbar

• EIN Workshop: 99,90 Euro / 79,90 Euro (ermäßigt*)
• Beide Workshops: 189,90 Euro / 139,90 Euro (ermäßigt*)

*Der ermäßigte Beitrag gilt für Azubis, Student:innen und Köln-Pass-Inhaber:innen, sowie Menschen mit finanziellen Engpässen.

Workshops bei Impro Köln

Fr. 21.06 & Sa. 22.06.2024

Workshop mit Gerald Weber

Geralds Improensemble anundpfirsich spielt wöchentlich 4 – 10 Shows vor 10 – 2’000 Zuschauer:innen. Daher hat er viel Erfahrung Improshows den verschiedensten Menschen zugänglich zu machen und als Improregisseur von über 100 Shows hat er es ein paar Mal geschafft, dass Shows ein bisschen besser wurden…

Freitag 21.06.2024 / 17:00 – 20:00 Uhr

Spot an – Der Moderationsworkshop für ImprospielerInnen

Sie betreten die Bühne als erstes, sie verabschieden das Publikum, sie halten den Rahmen der Show und schaffen die Verbindung zum Publikum. Sie sind überall und wirklich wichtig: Die ModeratorInnen jeder Improshow!
In diesem Workshop schauen wir uns die Rolle der ModeratorInnen genauer an:

Wie kann man die Brücke zwischen Publikum und den SpielerInnen schlagen?
Warum und wie wärmt man das Publikum sinnvoll auf?
Was für eine Moderationspersönlichkeit könnte ich sein?
Wie gestalte ich die Dynamik einer Show?
Was für Techniken habe ich zur Verfügung, um in eine Szene zu retten oder durch die Decke gehen zu lassen?

Geralds Improensemble anundpfirsich spielt wöchentlich 4 – 10 Shows vor 10 – 2’000 Zuschauer:innen. Daher hat er viel Erfahrung Improshows den verschiedensten Menschen zugänglich zu machen und als Improregisseur von über 100 Shows hat er es ein paar Mal geschafft, dass Shows ein bisschen besser wurden…

 

Samstag 22.06.2024 / 11:00 – 18:00 Uhr (1 Stunde Pause)

Wir sind HeldInnen – der Workshop ganz im SuperheldInnen-Genre

Sie fliegen von Hochhäusern, sie retten am Laufenden Band, sie sehen unglaublich gut aus und sind dabei noch ein kleines bisschen verletzlich. Superheldinnen und Helden! Und wer träumt nicht davon, einmal selbst einer zu sein!

In diesem Workshop schauen wir uns an, wie die Show funktioniert, wie man Genre Shows im allgemeinen entwickelt und wie handlungsorientierte Impro freudvoll funktioniert.

Dabei lernt ihr unter anderem:

Wie die Plotstruktur eines SuperheldInnen Films funktioniert.
Was die archetypischen Figuren in diesem Genre sind und wie wir mit ihnen Spaß haben kann.
Wie man ein visuelles Erlebnis in den Köpfen der Zuschauer:innen erschaffen kann.
Wie ihr epischen Finalkämpfe zwischen Gut und Böse auf der Bühne haben könnt.

Diese Show wurde 2017 vom anundpfirsich entwickelt und war ein Teil des anundpfirsichs Spielplans, sowie Teil von internationalen Festivals.

Wann?
• 21.06.2024, von 17:00 – 20:00 Uhr
• 22.06.2024, von 11:00 – 18:00 Uhr (inkl. 1 Stunde Mittagspause)

Wo:
Aachener Straße 65.

Preis:
Workshops sind unabhängig voneinander buchbar
• Freitag: 59,90 / 39,90 Euro (ermäßigt*)
• Samstag: 99,90 / 69,90 Euro (ermäßigt*)
• Beide Workshops: 139,90 / 99,90 Euro (ermäßigt*)

*Der ermäßigte Beitrag gilt für Azubis, Student:innen und Köln-Pass-Inhaber:innen, sowie Menschen mit finanziellen Engpässen.

Workshops bei Impro Köln

Du bist professioneller Improspieler und hast Lust dein Wissen zu vermitteln?